Am 08. Februar war der Löschzug Oberbrügge-Ehringhausen in der Straße "Am Staklenberg" im Einsatz.

Um ca. 12.09 Uhr bemerkte der Halter eines dort abgestellten PKW, dass Betriebsmittel aus seinem Fahrzeug ausliefen. Er alarmierte die Feuerwehr.

Zur Abstumpfung der Fahrbahn wurde Ölbindemittel eingesetzt und später wieder aufgenommen.

Im Einsatz waren 12 Einsatzkräfte des Löschzuges Oberbrügge-Ehringhausen mit dem HLF 20 und MTF.    Vor Ort war ebenfalls die Polizei.