Um ca. 21:00 Uhr wurde der Löschzug Halver, das DRK und ´THW zu einem vermeintlichen Brand eines Daches innerhalb des Märkischen Werkes gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Brand in einem Abluftrohr handelte. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Einsatzdauer: 2 Stunden