31.12.2016+01.012017 Einsätze Silvester und Neujahr

siehe Bericht von Come-on.de:Kaum Einsätze

Friedlicher Jahreswechsel in Halver

© dpa

Halver - Keine besonderen Vorkommnisse rund um den Jahreswechsel vermeldeten die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr für Halver.

Die Polizei sprach man von einer „normalen Silvesternacht“, die bis 24 Uhr ruhig verlaufen sei. Anschließend habe es die üblichen Silvestereinsätze wegen Ruhestörung oder randalierender Personen gegeben.

 

Die Feuerwehr musste zwei Mal ausrücken. Um 0.36 Uhr musste ein Altkleidercontainer an der Mühlenstraße gelöscht werden, um 1.45 Uhr ein Kleinbrand im Bereich Bächterhof.