Am 23.8.2014 haben insgesamt 5 Kameradinnen und Kameraden der Löschzüge Halver und Oberbrügge Ehringhausen eine Brandschutzerziehung im Rahmen des "Tages der offenen Tür" des Löschzuges Brügge der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lüdenscheid durchgeführt.
Unter Leitung von Thomas Giese wurde den Kindern ein abwechslungsreicher Nachmittag geboten.
Unter anderem war das Rauchhaus vor Ort, welches den Kindern verdeutlichen sollte wie sich Rauch in einem Gebäude verhält. Des Weiteren wurde das Absetzen eines Notrufs geübt.
Zusätzlich wurde den Kindern die Möglichkeit gegeben sich dem Thema Feuerwehr spielerisch, zum Beispiel mittels eines Maltisches oder einer Carrera Bahn, zu nähern. Auf diesem Wege wollen wir dem Löschzug Brügge unsere Glückwünsche für ein gelungenes Wochenende übermitteln, sowie eine gute und erfolgreiche Zeit im neuen Gerätehaus wünschen.

Hierzu folgend ein paar Impressionen des Nachmittags.