Um all diese Tätigkeiten bewerkstelligen und alle Gefahren abwehren zu können, gehört eine fundierte Ausbildung der Einsatzkräfte zum Alltag des Löschzuges Halver Stadtmitte dazu. So besuchen die Kameraden folgende Lehrgänge:

  • Grundlehrgang (Volmeschiene)
  • Funklehrgang (Stadtebene)
  • Atemschutzlehrgang (Kreis)
  • ABC-1-Lehrgang (Kreis)
  • Technische-Hilfeleistungs-Lehrgang (Volmeschiene)
  • Maschinistenlehrgang (Kreis)
  • Gerätewartlehrgang (IDF NRW Münster)
  • Atemschutzgerätewartlehrgang (IDF NRW Münster)
  • ABC-2-Lehrgang (IDF NRW Münster)
  • Führungslehrgänge vom Gruppenführer bis hin zum Verbandsführer (IDF NRW Münster).
  • Atemschutznotfalltraining (Stadtebene)
  • Überdruckbelüftung (Stadtebene)
  • Grundlehrgang Absturzsicherung (Stadtebene)
  • Fortbildungen für den Einsatz im ABC-Einsatz (Stadtebene)
  • Ausbildung im Forstbereich (Stadtebene)
  • Erste Hilfe (San A)((Stadtebene)

    Seit einigen Jahren haben sich 9 Kameraden für den Einsatz im Messzug des Märkischen Kreises aus- und weiterbilden lassen.