Kinderfeuerwehr

Seit 2024

Die Halveraner Lösch-Kids

Die Kinderfeuerwehr öffnet seit dem 13.04.2024 Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren die Tore zur Feuerwehr und deckt somit die Interessen der Kinder in unserer Stadt ab. Bereits im Vorhinein wurden die Kinder an einem „Kick-Off-Tag“ in vielen Entscheidungen mit einbezogen, so konnten die Kinder Namensvorschläge machen und ein passendes Logo kreieren. Der Name „Halveraner Lösch Kids“ hat sich in dieser Abstimmung durchgesetzt. Zusätzlich durften die Kinder über die Uniformen abstimmen und haben sich für das klassische Blau bekannter Feuerwehruniformen entschieden

Kinderfeuerwehr, wieso, weshalb, warum?

Viele Vereine, z.B. im Sportbereich nehmen schon Kinder im Grundschul- oder auch Kindergartenalter auf. Damit erreichen diese eine frühe Bindung an den Verein. Mit der Kinderfeuerwehr möchten wir frühestmöglich das ureigene Interesse für Feuerwehr bei den Kindern nutzen, um ausreichend Nachwuchskräfte zu gewinnen.

Eine Kinderfeuerwehr hat aus pädagogischer Sicht einen großen Mehrwert: Die Kinder lernen nicht nur alles rund um das Thema Feuerwehr, Notfälle und Hilfestellungen, sondern sie treffen hier auf gleichaltrige Kinder und können ihre sozialen Kompetenzen weiterentwickeln. Sich zu einer Gruppe zugehörig zu fühlen macht Kinder selbstbewusst und stolz. In einer Gruppe lernen Kinder unter anderem Regeln und Grenzen anderer zu erkennen und einzuhalten, Konflikte gewaltfrei zu lösen und Kompromisse zu finden sowie Gedanken und Gefühle zu äußern und miteinander zu kommunizieren.

Zusammengefasst: Teamgeist, Kameradschaft, Hilfsbereitschaft, richtiges Verhalten bei Gefahren im Alltag sowie Brandschutz- und Verkehrserziehung stehen bei der Kinderfeuerwehr im Mittelpunkt. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen.

Wie gestalten sich die Gruppenstunden bei unserer Kinderfeuerwehr?

Die Gruppenstunden werden in einem zweiwöchigen Rhythmus, hauptsächlich im Gerätehaus Stadtmitte, stattfinden. Natürlich dürfen auch Besuche bei anderen Löschzügen oder ehrenamtlichen Vereinen nicht fehlen. So kooperieren wir auch mit dem DRK Halver, der Polizei und dem THW sowie Organisationen aus vielen anderen spannenden Bereichen. Die Kinder werden spielerisch an die Themen Feuerwehr, Sicherheit, Gesundheit, Gemeinschaft und vieles mehr herangeführt.

Es werden spannende Experimente ausprobiert, Einsätze nachgespielt, sich viel bewegt und auch getüftelt. So ist für jeden etwas dabei!
Wenn auch du Teil der Kinderfeuerwehr Halver werden möchtest, oder selbst als Betreuer tätig werden möchtest, kannst du dich gerne unter der E-Mail-Adresse kinderfeuerwehr@feuerwehr-halver.de bei uns melden.

Kinderfeuerwehr

Betreuer

Alina Kalb

Leiterin Kinderfeuerwehr

David Dallmann

Stellv. Leiter Kinderfeuerwehr